wie man palera1n benutzt, Cheyote wird 2022 nicht erscheinen und mehr…

Wenn Sie uns die ganze Woche gefolgt sind, wissen Sie, dass wir es lieben, über die neuesten Jailbreak-Tweak-Geschichten und alle Neuigkeiten zu berichten, die Jailbreaks betreffen. Aber wir verstehen auch, dass einige Leute zu beschäftigt sind, um es rund um die Uhr am Laufen zu halten.

Wöchentliche Zusammenfassung der Jailbreak-News.

Aus diesem Grund organisiert iDB jeden Sonntag eine spezielle Zusammenfassung, um alle Nachrichteninhalte zum Thema Jailbreak in einem Stück zu sammeln, mit denen Sie sich mühelos das ganze Wochenende über auf dem Laufenden halten können.

In der heutigen Zusammenfassung besprechen wir alles, was wir Ihnen in der Woche vom Montag, dem 14. November, gezeigt habenth bis Sonntag, 20.11thzusammen mit allen Jailbreak-Tweak-Veröffentlichungen der letzten Woche.

Wichtige Neuigkeiten aus dieser Woche

So jailbreaken Sie iOS oder iPadOS 15.x mit palera1n

palera1n Header-Logo.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Vorteile des entwicklerorientierten checkm8 bootrom Exploit-basierten Jailbreak-Tools palera1n für A9-A11-Geräte mit iOS oder iPadOS 15.x nutzen können.

Bitte beachten Sie, dass dieser Jailbreak zwar nicht wurzellos ist und Jailbreak-Tweaks unterstützt, aber aufgrund der Verwendung der Befehlszeile komplizierter zu installieren ist als herkömmliche Jailbreaks und möglicherweise fehlerhafter ist als alltägliche Jailbreaks.

Wie Sie mit palera1n vorgehen, erfahren Sie in unserem vollständigen Tutorial.

Tweak-Injektion erreicht unter iOS 15.0-15.1.2 auf A12-A15-Geräten

Sehen Sie sich den Jailbreak von @xina520 von iOS 15.1.1 mit Einstellungsinjektion genauer an.

Entwickler @ xina520 geteilte Screenshots einer scheinbar funktionierenden iOS 15.0-15.1.1-Einstellungsinjektion auf nicht-checkm8-Geräten oder speziell solchen mit A12-A15-Chips im Inneren.

Der Showcase zeigt, was ein proprietärer Jailbreak zu sein scheint, und eine Injektionsmethode für unbekannte Einstellungen, die zusammen mit der Arbeit mehrerer Entwickler erstellt wurden. Dies scheint für die Community bisher ein Schritt in die richtige Richtung zu sein.

Sie können mehr über die Pinch-Injektion erfahren, die von gezeigt wird @xina520 in unserer vollständigen Pressemitteilung.

palera1n Settings Injection unterstützt jetzt bis zu iOS 15.7.1

palera1n Jailbreak-Symbol.

Das palera1n-Jailbreak-Team gab kürzlich bekannt, dass es versucht, Unterstützung für das Einfügen von Einstellungen für checkm8-kompatible Geräte mit iOS und iPadOS 15.0-15.7.1 hinzuzufügen.

Die Tweak-Injektion ermöglicht die Durchführung von Jailbreak-Tweaks, und soweit wir wissen, verwendet palera1n eine Proxy-basierte Tweak-Injektion.

Sie können mehr über die Ankündigung und ihre Bedeutung in unserem vollständigen Nachrichtenbeitrag erfahren.

CoolStar: Erwarten Sie keinen Cheyote iOS 15.0-15.1.1 Jailbreak im Jahr 2022

Cheyote Jailbreak für iOS 15.0-15.1.1 von Odyssey Team.

Odyssey Lead Developer Team CoolStar hat am Dienstag bestätigt, dass es keine Pläne hat, den Cheyote-Jailbreak für iOS 15.0-15.1.1 im Jahr 2022 zu veröffentlichen.

CoolStar ist in anderen Bereichen des Hackens beschäftigt, einschließlich der ChromeBook-Szene, und kann im April 2023 einen funktionierenden Jailbreak demonstrieren, hat sich aber nicht zu einer Veröffentlichung verpflichtet.

Sie können mehr darüber in unserem vollständigen Nachrichtenbeitrag erfahren.

Schutz vor Shortcuts-App-Schwachstellen unter iOS 15.0-15.3.1

Ein Bild von Safecuts, wie es in der Sileo-Paketverwaltungsanwendung gezeigt wird.

Nachdem das palera1n-Team Unterstützung für das Einfügen von Einstellungen auf mehr Geräten hinzugefügt hat, hat der iOS-Entwickler 0xilis eine neue Jailbreak-Optimierung für palera1n-Benutzer veröffentlicht, die sich vor einer Schwachstelle in der Shortcuts-App schützen möchten, die in iOS und iPadOS 15.4 behoben wurde.

Vor diesem Hintergrund behebt der Tweak die Schwachstelle für Benutzer von iOS und iPadOS 15.0-15.3.1, indem alle Instanzen entfernt werden, in denen die Schwachstelle durch Vorabimport der Verknüpfung ausgenutzt werden könnte.

Sie können mehr über Safecuts in unserem vollständigen Bewertungsbeitrag erfahren.

Version 1.4 von TrollStore wurde veröffentlicht

TrollStore-Logo.

TrollStore hat am Samstag ein Update auf die Version 1.4 erhalten, unter anderem mit einer neuen FuguInstall-Methode für Apps und der Möglichkeit, dauerhaft signierte Apps über den Homescreen zu deinstallieren.

Dieses Update wird allen bestehenden und neuen Benutzern empfohlen, und laut Entwickler wird dies wahrscheinlich das letzte große Feature-Update für die Plattform sein, unabhängig von Fehlerbehebungen, die möglicherweise in Zukunft behoben werden müssen.

Sie können mehr über TrollStore Version 1.4 in unserem vollständigen Newsbeitrag erfahren.

Version 1.1 von TrollApps wurde veröffentlicht

TrollApps Version 1.1 fügt Unterstützung für iOS 14 und eine überarbeitete Benutzeroberfläche mit mehr Funktionen hinzu.

TrollApps, ein TrollStore-Projekt, das es einfacher macht, andere TrollStore-kompatible Apps zu finden, wurde letzte Woche auf Version 1.1 aktualisiert.

Das Update bringt Unterstützung für iOS- und iPadOS 14-Geräte, eine neu gestaltete Benutzeroberfläche mit App-Beschreibungen und eine Vielzahl anderer von der Community stark nachgefragter Funktionen.

Sie können mehr über die aktualisierten TrollApps in unserem vollständigen Nachrichtenbeitrag erfahren.

Die besten Notfall-Jailbreak-Einstellungen

Beste iOS 14 Notfall-Jailbreak-Einstellungen.

iDB hat sorgfältig eine Liste mit einigen der besten Jailbreak-Tweaks zusammengestellt, die Ihnen helfen können, mit einem Notfall umzugehen oder ihn anderweitig zu vermeiden.

Während Notfälle in der Regel ohne Vorankündigung eintreten, können Ihnen diese Jailbreak-Optimierungen dabei helfen, sich darauf vorzubereiten oder sie zu vermeiden, wenn sie eintreten.

Sie können unsere vollständige Überprüfung der Notfall-Jailbreak-Einstellungen lesen, um mehr zu erfahren.

Weitere Neuigkeiten diese Woche

AktivitätAktion: Abhängigkeit für die MenuSupport-Bibliothek unten (kostenlos über das Havoc-Repository)

Apple Pay iOS 14: Behebt Apple Pay auf iOS 14-Geräten mit Jailbreak (kostenlos über das BigBoss-Repository)

verkleidet: Tweak, der verschiedene UI-Elemente aus der iOS- und iPadOS-Oberfläche ausblenden kann (1,49 $ über das Havoc-Repository)

Support-Menü: Eine Bibliothek mit Plugins für ausgewählte iOS-Menüs (kostenlos über das Havoc-Repository)

Frühere Abkürzungen: Ermöglicht Jailbreakern unter iOS 13 oder 14 die Verwendung von Verknüpfungen, die auf iOS 15-Geräten erstellt wurden (kostenlos über das Havoc-Repository – Beitrag überprüfen)

Wir sind am Ende der heutigen Jailbreak-fokussierten Zusammenfassung angelangt, aber wir werden unsere Leser weiterhin über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden halten, sobald sie diese Woche auftauchen.

Den Rückblick der letzten Woche verpasst? palera1n wird semi-detached, neue Kernel-Exploit-Kette für iOS 15 und mehr …

Weitere Jailbreak-Setup-Überprüfungen finden Sie unter Folgendem:

Was war Ihre am meisten erwartete Nachricht, die Sie letzte Woche geteilt haben? Sie können uns dies im Kommentarbereich unten mitteilen.

Source link

Leave a Comment