TrollStore aktualisiert auf v1.4.5 mit verschiedenen Fehlerbehebungen und Verbesserungen

TrollStore, das Dienstprogramm des iOS-Entwicklers opa334, das es ermöglicht, Apps auf Geräten mit iOS & iPadOS 14.0-15.4.1 (und einigen 15.5-Betas) dauerhaft zu signieren, erhielt am Donnerstag ein Update, das die Software offiziell auf Version 1.4 brachte. 5.

TrollStore-Bugfix-Update Version 1.4.5.

Angekündigt über Twitter Ab Donnerstagnachmittag scheint TrollStore Version 1.4.5 eine Fehlerbehebung und ein Quality-of-Life-Update zu sein, das Probleme behebt, von denen Benutzer möglicherweise betroffen waren. Das Änderungsprotokoll listet die folgenden Änderungen im Update für diejenigen auf, die sich fragen:

– Behebung von Problemen bei der Installation von Apps mit dem Präfix „com.apple“.
– Behebung eines Problems in der Uicache-Implementierung, das dazu führte, dass Gruppencontainer nicht entfernt wurden, wenn eine App vom Startbildschirm deinstalliert wurde (Deinstallationen des Startbildschirms werden also wieder aktiviert, aber nur in iOS 15, da iOS 14 immer noch das Problem mit der Einschränkung hat).
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Fugu15-App als Ziel für den Persistenzassistenten angezeigt werden konnte
– Die Option zum Aktualisieren von Registrierungen in TrollHelper wird jetzt auch angezeigt, wenn TrollStore selbst deinstalliert wurde, aber noch TrollStore-Anwendungen auf dem System installiert sind
– Option zum Kopieren der Debug-Registrierung im Falle einer fehlgeschlagenen Installation hinzugefügt

Wenn Sie bereits ein TrollStore-Benutzer sind, können und sollten Sie mithilfe des Over-the-Air (OTA)-Update-Mechanismus in der TrollHelper-App auf die neueste Version aktualisieren. Wer TrollStore noch nicht verwendet und dies tun möchte, muss es sich von der GitHub-Seite des Entwicklers holen.

Wir haben die folgenden Tutorials erstellt, die zeigen, wie Sie TrollStore auf verschiedenen Versionen von iOS und iPadOS installieren können:

TrollStore kann sowohl auf Jailbreak- als auch auf Nicht-Jailbreak-Geräten installiert werden und ermöglicht aufgrund eines starken Fehlers in CoreTrust das dauerhafte Signieren von Apps auf unterstützten Versionen von iOS und iPadOS. Der Effekt ähnelt dem Sideloading mit Dienstprogrammen wie AltStore und Sideloady, außer dass es aufgrund des permanenten Signierungseffekts keine siebentägige Signierungsfrist gibt.

Hast du schon die neuste Version von TrollStore installiert? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.



Source link

Leave a Comment