So teilen Sie das Internet Ihres Macs mit Ihrem iPhone, iPad, Android und mehr

Sie sind jetzt mit dem persönlichen Hotspot auf Ihrem iPhone und mobilen iPad vertraut, mit dem Sie mobile Daten mit anderen Geräten teilen können. Ebenso verfügt Ihr Mac über diese versteckte Funktion, mit der Sie seine Internetverbindung mit anderen Geräten wie einem iPhone, iPad, Android-Telefon, einem anderen MacBook oder allem, was eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen kann, teilen können.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Mac in einen verwandeln WLAN-Router und teilen Sie Ihre Internetverbindung. Wir zeigen dir auch, wie du das WLAN deines Macs über ein Lightning-Kabel oder Bluetooth mit anderen Geräten wie deinem iPhone oder iPad teilen kannst.

Aktivieren Sie die Internetfreigabe auf dem Mac

Was kannst du teilen

  • Wenn Ihr Mac mit Ethernet verbunden ist, kann er dieses Internet drahtlos an andere Wi-Fi-fähige Geräte verteilen.
  • Wenn Ihr Mac mit Wi-Fi verbunden ist, kann er diese Internetverbindung mit Ihrem iPhone oder iPad über Kabel oder Bluetooth teilen (nur ältere Versionen von macOS).

Was Sie nicht teilen können

  • Sie können das WLAN Ihres Mac nicht direkt als WLAN-Hotspot freigeben und anderen WLAN-Geräten erlauben, sich damit zu verbinden. Das Wi-Fi eines Macs als Wi-Fi zu teilen, kann jedoch möglich sein, indem Sie zusätzliches Zubehör wie Wi-Fi-Netzwerkadapter verwenden.

Warum Sie das tun sollten

1) Ich verbrachte die Ferien in einem Resort in Mexiko, das seinen Kunden kein kostenloses WLAN anbot. Wenn ich online gehen wollte, musste ich einen saftigen Preis zahlen. Schlimmer noch, wenn ich für diesen Wi-Fi-Plan bezahle, kann ich nur ein Gerät verbinden. Sich von einem Laptop abzumelden, um sich von einem iPhone anzumelden, funktioniert einfach nicht. Weil ich wirklich Dinge erledigen wollte, entschied ich mich dafür, für Wi-Fi auf meinem MacBook Air zu bezahlen und es mit meinem iPad zu teilen.

2) Vor ein paar Monaten, meine Der WLAN-Router funktioniert nicht mehr. Leider hatte ich keinen Ersatz und der ISP sagte, dass sie den Router am nächsten Tag ersetzen würden. Während dieser Zeit habe ich das Ethernet-Kabel an meinen Mac angeschlossen und ihn in einen drahtlosen Wi-Fi-Router verwandelt. Ich habe dann mein iPhone und iPad mit diesem Wi-Fi-Netzwerk verbunden.

3) Als ich vor ein paar Jahren in einem Hostel lebte, war das Management dort sehr zurückhaltend, uns eine Verbindung zum WLAN zu ermöglichen. Nach einigem Drängen ließen sie mich mein MacBook zu „Arbeitszwecken“ mit ihrem WLAN verbinden. Ich konnte darin graben und das Wi-Fi-Passwort von meinem Mac preisgeben, aber ich wusste damals nicht, dass das möglich war. Stattdessen fand ich, dass die gemeinsame Nutzung des Internets von meinem Mac zu meinem iPhone über ein Kabel eine nützliche Option war.

Nachdem Sie die oben genannten Vorfälle durchgegangen sind, haben Sie bereits eine gute Vorstellung davon, wie dies nützlich sein kann. Sie werden sicherlich nicht jeden Tag das Internet auf Ihrem Mac teilen. Aber wenn es nötig ist, wird es nützlich sein.

So teilen Sie die Ethernet-Verbindung eines Macs als WLAN-Hotspot

Die Grundlagen sind für macOS Ventura und frühere Versionen von macOS gleich. Aber es gibt leichte Unterschiede in den Schritten. Deshalb haben wir sie unter separaten Überschriften aufgeführt.

macOS Ventura oder neuer

1) Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Ethernet-Kabel an Ihren Mac angeschlossen ist. Klicken Sie dann auf das Apple-Symbol () und wählen Sie aus Systemeinstellungen.

2) Wählen Allgemein aus der linken Seitenleiste und klicken Sie auf Teilen.

3) Treffer Info-Symbol ⓘ zu Internet-Freigabe. Aktivieren Sie diesen Schlüssel noch nicht!

4) Klicken Sie auf das Menü neben „Teilen Sie Ihren Link von“ und auswählen Ethernet-Adapter.

5) in “Für den ComputergebrauchKästchen, ankreuzen W-lan.

Passen Sie die Mac-Ethernet-Freigabeeinstellungen über Wi-Fi an

6) Jetzt drücken Wi-Fi-Optionen und folgendes einstellen:

  • Netzwerkname: Dies ist der Name Ihres Mac und Sie können ihn unverändert lassen.
  • Kanal: Standardmäßig ist 11 ausgewählt, Sie können dies jedoch ändern. Die 1, 6 und 11 bieten 2,4-GHz-Verbindungen, was sich hervorragend für ältere, billigere und kleinere Geräte wie die Apple Watch SE der 1. Generation eignet. 36, 40, 44 und 48 bieten eine 5-GHz-Verbindung, die Ihnen eine bessere Geschwindigkeit bietet. Wenn Sie also nur iPhone 5 oder höher, iPad (4. Generation) oder höher und ähnliche Geräte anschließen müssen, können Sie eine höhere Kanalnummer wählen. Erfahren Sie mehr bei Wikipedia.
  • Sicherheit: Aus Sicherheitsgründen ist das standardmäßige WPA2/WPA3 Personal in Ordnung.
  • Passwort: Das ist hier das wichtigste Feld. Verwenden Sie dies, um ein Passwort festzulegen, damit der WLAN-Hotspot Ihres Mac sicher ist und nicht autorisierte Personen ihm nicht beitreten können.

Wenn alles in Ordnung ist, klicken Sie Okay und dann klicken Fertig.

Richten Sie ein Mac Internet Sharing-Netzwerk ein

7) Aktivieren Sie abschließend den Schalter für Internet-Freigabe und klicken Loslegen.

Aktivieren Sie die Internetfreigabe auf dem Mac

Das Wi-Fi-Symbol auf Ihrem Mac zeigt keine Balken mehr an; Stattdessen wird es solide und zeigt einen Pfeil an, der anzeigt, dass Ihr Link geteilt wird.

Verbinden Sie jetzt Ihr iPhone, iPad, Android-Telefon, Tablet, einen anderen Mac, Windows-PC oder ein ähnliches Gerät mit dem gehosteten drahtlosen Netzwerk Ihres Mac. (Schritte unten)

macOS Monterey und älter

1) Schließen Sie Ihr Ethernet-Kabel an Ihren Mac an. Klicken Sie dann auf das Apple-Symbol () und wählen Sie aus Systemeinstellungen.

2) Wählen Teilen.

3) Klicken Internet-Freigabe aus dem Menü auf der linken Seite. Kreuzen Sie das Kästchen noch nicht an!

4) Drücken Sie das Dropdown-Menü neben „Teilen Sie Ihren Link von“ und auswählen Ethernet.

5) Hör zu W-lan zu ‘Für die Nutzung von Computern.’

6) Dann klick Wi-Fi-OptionenLegen Sie ein Passwort fest und drücken Sie Okay. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt oben.

7) Aktivieren Sie abschließend das Kontrollkästchen für Internet-Freigabe und mit Klick bestätigen Loslegen.

So stellen Sie eine Verbindung zum WLAN-Hotspot Ihres Mac her

Die Schritte dazu unterscheiden sich für verschiedene Geräte. Aber die Grundlagen sind die gleichen, nämlich:

  • Gehe zu Wlan einstellungen Bildschirm auf Ihrem iPhone, iPad, Android-Telefon, Computer und mehr.
  • Wählen Sie den Namen des Hotspots Ihres Macs.
  • Geben Sie das Passwort ein, das Sie oben in Schritt 6 festgelegt haben.
  • Treten Sie dem Wi-Fi-Netzwerk Ihres Macs bei und nutzen Sie das Internet!

So teilen Sie Wi-Fi auf dem Mac mit iPhone oder iPad

Wie bereits erwähnt, kann Ihr Mac ohne einen dedizierten WLAN-Adapter sein WLAN nicht mit anderen Geräten teilen, indem er einen WLAN-Hotspot erstellt. Aber Sie können sein Wi-Fi über Bluetooth oder Kabel mit unterstützten Geräten wie iPad und iPhone teilen.

Die Schritte dafür sind die gleichen wie oben, aber hier ist eine Zusammenfassung.

Teilen Sie Wi-Fi auf dem Mac über Kabel

1) Aufmachen Systemeinstellungen und gehe zu Allgemein > Teilen.

2) Klicke auf Info-Symbol ⓘ zu Internet-Freigabe.

3) Wählen W-lan zu ‘Teilen Sie Ihren Link von.’

4) Hör zu iPhone-USB zum ‘Für die Nutzung von Computern.’

5) Klicken Fertig.

Teilen Sie Mac Wi-Fi mit dem iPhone

6) Schalten Sie den Schalter für ein Internet-Freigabe > Loslegen.

7) Verbinden Sie jetzt Ihr iPhone oder iPad über ein Lightning- oder USB-C-Kabel mit Ihrem Mac. Sie können WLAN und mobile Daten auf Ihrem iOS-Gerät deaktivieren. Beginnen Sie mit der Nutzung des Internets auf Ihrem angeschlossenen iPhone oder iPad, und es funktioniert mit dem Wi-Fi Ihres Mac, das über ein Kabel mit ihm geteilt wird.

In diesem Screenshot können Sie sehen, dass ich WLAN und Mobilfunk auf meinem iPhone deaktiviert habe. Ich kann weiterhin das Internet nutzen:

Teilen Sie Wi-Fi auf dem Mac über Bluetooth

Wichtig: Sie können das Wi-Fi Ihres Macs nicht über Bluetooth auf neueren Versionen von macOS wie macOS Monterey und macOS Ventura teilen, aber es funktioniert auf älteren Versionen. Vor diesem Hintergrund erfahren Sie hier, wie Sie das Internet Ihres Macs über Bluetooth mit Ihrem iPad teilen:

1) Gehen Sie auf Ihrem MacBook zu Systemeinstellungen und einschalten Bluetooth. Bleiben Sie auf diesem Bildschirm.

2) Gehen Sie auf Ihrem iPad zu Einstellungen > Bluetooth und Bluetooth aktivieren. Tippen Sie nun auf Neue Verbindungen zulassen. Stellen Sie sicher, dass dieser Bildschirm geöffnet ist.

3) Ihr iPad sollte in den Bluetooth-Einstellungen Ihres MacBook als neues Gerät angezeigt werden. Klicken ein Paar. Auf Ihrem MacBook wird eine sechsstellige Nummer angezeigt. Dieselbe Nummer sollte auf Ihrem iPad angezeigt werden. Bestätigen Sie die Verbindung durch Antippen ein Paar auf Ihrem iPad.

Verbinden Sie das iPad mit dem MacBook Code Match Mac

4) Befolgen Sie nun auf Ihrem Mac die oben genannten Schritte, um das Internet freizugeben. Das heißt, gehen Sie zu Systemeinstellungen > Teilen > Internet-Freigabe. Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen noch nicht!

5) zum ‘Teilen Sie Ihren Link,’ auswählen W-lan.

6) zum ‘Für die Nutzung von Computern,’ auswählen Bluetooth-PAN.

7) Jetzt prüfen Internet-Freigabe Kästchen und klicken Sie darauf Loslegen.

Teilen Sie Mac Wi-Fi mit dem iPad

An diesem Punkt sollten Sie sich online auf Ihrem iPad anmelden können.

Siehe Folgendes:

Source link

Leave a Comment