So spielen Sie weißes Rauschen auf Ihrem iPhone, iPad und Mac ab

Während manche Menschen gerne in Ruhe arbeiten und schlafen, bevorzugen andere weißes Rauschen im Hintergrund. Hintergrundgeräusche können unerwünschte Umgebungsgeräusche überdecken, Ablenkungen minimieren, Ihnen helfen, sich auf das zu konzentrieren, was Sie tun, ruhig bleiben oder Sie beim Ausruhen unterstützen.

Früher mussten Sie sich auf White-Noise-Apps von Drittanbietern aus dem App Store oder stundenlange Zen-Videos auf YouTube verlassen, um beruhigende Klänge zu erhalten, wenn Sie sie zum Einschlafen oder zur Konzentration auf etwas brauchten. Sie haben super funktioniert und tun es immer noch.

Aber heute haben Ihr iPhone, iPad und Mac eine eingebaute Funktion, um entspannende Hintergrundgeräusche oder weißes Rauschen abzuspielen. Kurz gesagt, sie können als arbeiten Generator für weißes Rauschenund in diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie man es benutzt.

Hintergrundgeräusche für Lärm, Regen, Ozean und Stream auf dem iPhone

Spielen Sie integrierte Hintergrundgeräusche auf iPhone und iPad ab

  1. Öffne es Einstellungen Anwendung und wählen Sie aus Barrierefreiheit.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Audio/visuell.
  3. Eine Berührung Hintergrundgeräusche und aktivieren Sie den Schalter auf dem nächsten Bildschirm.
  4. Tippen Sie nun auf Ein Ton Zelle und wählen Sie den Ton, den Sie mögen: ausgewogenes Rauschen, helles Rauschen, dunkles Rauschen, Ozean, Regen oder Strom.

Spielen Sie Hintergrundgeräusche auf dem iPhone ab

Ihr iPhone oder iPad spielt nun das gewählte Hintergrundgeräusch ab. Um das Beste daraus zu machen, sehen Sie sich einige verwandte Anpassungsoptionen an.

Einstellungen anpassen

Auf dem Einstellungsbildschirm haben Sie Optionen, mit denen Sie Ihr Erlebnis mit weißem Rauschen weiter anpassen können.

Passen Sie die Einstellungen für Hintergrundgeräusche auf dem iPhone an

Sie sind selbsterklärend, aber wenn Sie Hilfe benötigen, finden Sie hier mehr darüber:

[Sound name] Lautstärke: Mit diesem Schieberegler können Sie den Ausgangspegel des weißen Rauschens einstellen. Sie können auch die physischen Lautstärketasten auf Ihrem iPhone oder den Lautsprecherregler im Kontrollzentrum verwenden, um die Lautstärke der Hintergrundgeräusche zu erhöhen oder zu verringern.

Verwendung beim Abspielen von Medien: Wenn Sie diesen Schalter aktivieren, werden Hintergrundgeräusche weiterhin abgespielt (standardmäßig leise), selbst wenn Sie Songs hören oder Videos ansehen. Wenn ich zum Beispiel Regen oder ausgewogene Geräusche als Hintergrundgeräusch wähle und ein Lied abspiele, sieht es so aus, als ob es draußen regnet und die Musik aus einem Lautsprecher in der Nähe des Fensters kommt. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob es Ihnen gefällt oder nicht.

Volumen mit Medien: Standardmäßig ist weißes Rauschen so eingestellt, dass es leise abgespielt wird, wenn Medien wiedergegeben werden. Aber Sie können diesen Schieberegler verwenden, um das zu ändern. Wenn Sie ihn beispielsweise auf 100 einstellen, sind die Medienausgabe und der Hintergrundton auf dem gleichen Pegel. Infolgedessen können Sie die Musik möglicherweise nicht perfekt genießen.

Spielen Sie ein Beispiel: Auf diese Weise können Sie den Gesamtausgabeton in der Vorschau anzeigen, wenn Medien und Hintergrundgeräusche gleichzeitig abgespielt werden. Sie können Probe abspielen berühren und dann verwenden Medienlautstärke Schieberegler, um ihn auf ein für Sie angenehmes Niveau einzustellen.

Sperrgeräusche stoppen: Sobald Sie diese Taste aktivieren, spielt Ihr iPhone nur weißes Rauschen ab, bis das Gerät entsperrt ist. In dem Moment, in dem Sie die Side Lock-Taste drücken oder Ihr iPhone automatisch gesperrt wird, werden die Hintergrundgeräusche automatisch gestoppt. Wenn Sie länger zuhören möchten, lassen Sie diesen Schalter deaktiviert oder verhindern Sie, dass sich der Bildschirm Ihres iPhones automatisch ausschaltet (was viel Batterie verbraucht, da der Bildschirm wach ist).

Stoppen Sie die Hintergrundgeräusche

In meinen wiederholten Tests habe ich festgestellt, dass weißes Rauschen, wenn Sie es auf Ihrem iPhone oder iPad abspielen, nicht in der Kachel zur Mediensteuerung im Kontrollzentrum oder auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird. Um sie aufzuhalten, müssen Sie also zu gehen Einstellungen-App > Barrierefreiheit > Audio/visuell > Hintergrundgeräusche und schalten Sie den Schalter für aus Hintergrundgeräusche.

Spielen oder stoppen Sie schnell weißes Rauschen

  1. Öffnen Sie Ihr iPhone oder iPad Einstellungen Anwendung und tippen Sie auf Barrierefreiheit.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie aus Zugriffsverknüpfung.
  3. Eine Berührung Hintergrundgeräusche es prüfen.
  4. Gehen Sie nun zurück zum ersten Bildschirm der App Einstellungen und wählen Sie aus Kontrollzentrum.
  5. Tippen Sie auf die grüne Plus-Schaltfläche für Zugriffsverknüpfungen.
  6. Öffnen Sie nun das Kontrollzentrum, indem Sie von der oberen rechten Ecke nach unten oder mit der Home-Taste vom unteren Rand des iPhone-Bildschirms nach oben wischen. Du wirst sehen Tastenkombinationen für Barrierefreiheit hier. Tippen Sie darauf und wählen Sie aus Hintergrundgeräusche zu spielen oder zu stoppen.
  7. Du kannst auch Dreifachklick die Seitentaste oder die Home-Taste, um Hintergrundgeräusche schnell über das Kontextmenü der Barrierefreiheit zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Bedienungshilfen-Verknüpfung zum schnellen Abspielen und Stoppen von Hintergrundgeräuschen auf dem iPhone

Löschen Sie die Hintergrundgeräusche

Zusammen nehmen die sechs Sounddateien etwa 204 MB lokalen Speicher ein. Natürlich gibt es andere Möglichkeiten, Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben, aber wenn Sie es extrem wollen oder diese nicht verwenden, können Sie die Version in voller Qualität löschen, um etwas Speicherplatz zurückzugewinnen. Das ist wie:

  1. Gehe zu Einstellungen > Barrierefreiheit > Audio/visuell > Hintergrundgeräusche.
  2. Berühren Ein Ton.
  3. Ein Schlag Bearbeitung. Jetzt sehen Sie, wie viel Platz jeder Ton einnimmt. Um einen zu entfernen, tippen Sie auf die rote Minus-Schaltfläche und wählen Sie aus Löschen > Entfernung.

Löschen Sie Hintergrundgeräusche auf dem iPhone

Spielen Sie entspannendes, integriertes weißes Rauschen auf dem Mac ab

Die Grundlagen der Verwendung Ihres Mac zum Generieren von Hintergrundgeräuschen sind die gleichen wie in iOS.

Hier ist eine kurze Übersicht für Ihren Mac mit macOS Ventura oder neuer:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Symbol () in der oberen linken Ecke und wählen Sie aus Systemeinstellungen.
  2. Wählen Barrierefreiheit aus der linken Seitenleiste.
  3. Klicken Audio- unter Gerücht Titel.
  4. Aktivieren Sie den Schalter für Hintergrundgeräusche.
  5. Klicken Wählen zu Hintergrundgeräusch und wählen Sie einen Ton aus: ausgewogenes Rauschen, helles Rauschen, dunkles Rauschen, Ozean, Regen oder Strom.

Verwenden Sie Mac-Hintergrundgeräusche

Wenn Sie neben einem Ton eine Schaltfläche mit einem Pfeil sehen, bedeutet dies, dass er noch nicht in hoher Qualität heruntergeladen wurde. Klicken Sie auf die Pfeilschaltfläche, um diesen Sound in hoher Qualität für die Offline-Nutzung herunterzuladen. Alternativ können Sie auf das Papierkorbsymbol klicken, um den Ton zu löschen und Speicherplatz auf Ihrem Mac freizugeben.

Aktivieren Sie wie bei iOS-Geräten den Schalter für „Schalten Sie Hintergrundgeräusche aus, wenn Ihr Mac nicht verwendet wird“ stoppt automatisch die Wiedergabe des weißen Rauschens, wenn Ihr Mac in den Ruhezustand wechselt oder der Bildschirmschoner startet.

Um die Wiedergabe von weißem Rauschen auf einem Mac zu beenden, gehen Sie zu Systemeinstellungen > Barrierefreiheit > Audio- und schalten Sie den Schalter für aus Hintergrundgeräusche.

Kann ich Hintergrundgeräusche über AirPods oder HomePod abspielen?

Sie können Hintergrundgeräusche über AirPods oder andere Kopfhörer abspielen, die mit Ihrem iPhone, iPad oder Mac verbunden sind. Sie können sie auch über AirPlay von Ihrem Mac auf Ihren HomePod oder Ihre Bluetooth-Lautsprecher abspielen.

Bei meinen wiederholten Tests konnte ich jedoch keine Hintergrundgeräusche von meinem iPhone auf meinem HomePod wiedergeben. Sie werden weiterhin über den Lautsprecher des Geräts oder verbundene AirPods abgespielt.

Spezialisierte Maschine

Zusätzlich zur Verwendung Ihrer Apple-Geräte als Generator für weißes Rauschen können Sie auch eine spezielle Maschine kaufen, die dies für Sie erledigt, indem sie die Geräusche von Meereswellen, Donner, starkem Regen und anderen Tönen verschiedener Art und Frequenz spielt.

Siehe tragbare Maschine mit weißem Rauschen

Lese das folgende:

Source link

Leave a Comment