Apple hat die Firmware des AirTag aktualisiert und die Versionsnummer auf 2.0.24 erhöht

Die Software, die Apples AirTag antreibt, wurde aktualisiert. Erfahren Sie, was in der AirTag-Firmware v.2.0.24 neu ist und wie Sie sie auf Ihrem Tracker für persönliche Gegenstände installieren.

Apples persönlicher AirTag-Tracker, der mit der Vorderseite nach unten auf das Magic Trackpad gelegt wird, wobei ein Regenbogen-Lichtmuster von seiner glänzenden Rückseite reflektiert wird
Das neue Software-Update ist für Ihren AirTag | verfügbar Bild: Nikita Ognev / Unsplash
  • Was ist los? Apple hat eine aktualisierte AirTag-Firmware mit der Versionsnummer 2.0.24 und der Build-Nummer 2A24e veröffentlicht.
  • Warum kümmert es ihn? Diese Updates können neue Funktionen bringen, aber wir wissen nicht, ob dies der Fall ist, da Apple keine Versionshinweise für die neueste Firmware bereitgestellt hat.
  • Was zu tun ist? Lassen Sie Ihren AirTag in Bluetooth-Reichweite Ihres iPhones.

Was ist neu in AirTag-Firmware-Version 2.0.24

Die neue AirTag-Software mit der Versionsnummer 2.0.24 und der Build-Nummer 2A24e wurde veröffentlicht und ersetzt die vorherige Firmware (Versionsnummer 1.0.301, Build-Nummer 1A301), obwohl Sie warten müssen, bis sie von selbst erscheint.

Manchmal ist bekannt, dass diese Updates neue Funktionen bringen.

Beispielsweise hat die vorherige Firmware den unerwünschten Tracking-Sound geändert, um einen unbekannten AirTag leichter zu erkennen. Zum Zeitpunkt des Schreibens war unklar, ob das neue Update v2.0.24 ähnliche Optimierungen und Funktionserweiterungen enthält oder nicht.

Ein Support-Dokument auf der Apple-Website, das die Neuerungen bei AirTag-Firmware-Updates beschreibt, wurde ebenfalls nicht aktualisiert. Die neue Firmware wird schrittweise eingeführt. Erwarten Sie also, dass die Einführung in den kommenden Wochen abgeschlossen sein wird. Beobachten Sie diesen Bereich, da wir den Artikel aktualisieren werden, sobald das Update-Änderungsprotokoll verfügbar ist.

So aktualisieren Sie die AirTag-Firmware

Sie können die AirTag-Software nicht manuell aktualisieren. Laut Apple werden AirTag-Updates „regelmäßig eingeführt“, was bedeutet, dass sie schrittweise an Kunden gesendet werden, um die Auswirkungen kritischer Fehler zu minimieren. Lesen: So setzen Sie AirTag auf die Werkseinstellungen zurück

Außerdem können Sie diesen Vorgang nicht beschleunigen, also halten Sie Ihren AirTag in Bluetooth-Reichweite des iPhones, damit die neue Firmware installiert wird, sobald sie heruntergeladen wird.

So überprüfen Sie die AirTag-Firmwareversion

Sie können jedoch die derzeit installierte Version überprüfen, wenn Sie bestätigen möchten, ob die Software, die Ihren AirTag mit Strom versorgt, auf dem neuesten Stand ist oder nicht.

Öffnen Sie dazu Finde mein app auf Ihrem iPhone, iPad oder Mac und wählen Sie aus Themen und wählen Sie dann Ihren AirTag in der Liste aus, um zu einem Informationsbereich zu gelangen.

Die Firmware-Nummer wird ausgeblendet, aber Sie können sie anzeigen, indem Sie auf den Tracker-Namen direkt über dem AirTag-Batteriesymbol tippen. Apple hat dieses Symbol kürzlich entfernt, aber keine Sorge – wenn Sie auf den tatsächlichen Namen Ihres AirTags tippen, werden die Seriennummer und die Firmware-Nummer angezeigt. Lesen: So erkennen Sie, was die verschiedenen AirTag-Töne bedeuten

Source link

Leave a Comment